Skip to content

Ins Ganznaherholungsgebiet

Juli 24, 2012

Diese Woche hatte ich mir freigenommen, als einzige im ganzen Sommer. Ich wollte in den nahegelegenen Bergen wandern und zelten gehen, endlich mal für mehrere Tage richtig unterwegs sein. Und das meint der Wetterbericht dazu:



…Für genau diese einzige Sommerferienwoche ist also vollständige Sintflut angesagt, Eimerschütten bei knapp zweistelligen Temperaturen, dann gemäßigterer Dauerregen bis runter zu 8 Grad. Normalerweise ist auf den Wetterbericht hier sehr wenig Verlaß, aber dieses Mal meldet er schon seit Wochen Mistwetter und hat seit Wochen recht. Die Vorhersage für den gesamten Rest Nordnorwegens (also alles, was für mich an Reisezielen infrage käme) sieht mehr oder weniger genauso aus.

Ich werde also mein Zelt im trockenen (*hoffentlich!!) Wohnzimmer aufschlagen, vom Fenster aus Vögel beobachten und die mystisch wolkenverhangene Landschaft genießen, Bücher lesen, Museen und Ausstellungen besuchen, im Café sitzen und Postkarten schreiben, alles fotografieren… Und sowieso werde ich endlich all das tun, wozu ich sonst nie komme. Oder auch nicht, schließlich habe ich ja Urlaub. Auf jeden Fall werde ich keinen Computer mit in den Urlaub nehmen, ich werde also nur kurz in der Bibliothek ins Internet kommen. Man darf auf den Reisebericht gespannt sein.
 

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Anonymous permalink
    August 22, 2012 9:44 am

    Hi,
    den Urlaub gut überstanden?
    Freue mich immer über deine Berichte.
    Grüße
    Anna

    • September 5, 2012 3:19 am

      Hallo Anna,

      Urlaub ist gut ueberstanden, seitdem stecke ich aber Hals ueber Kopf in Arbeit aller Art :-)

      Liebe Gruesse und bis hoffentlich bald mal wieder,
      Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: